15.01.2010

Wintermärchen hat auch Nachteile

Asphaltierung der Langenbergerstraße verzögert sich

Die geplante Wiederherstellung der Langenbergerstraße zögert sich aufgrund der frostigen Kälte weiter hinaus. Nach Angaben der Stadtwerke Essen AG können die Zulieferbetriebe weiterhin keine Straßenbaumaterialien aufbereiten und liefern. Eine Asphaltierung ist bei den derzeitigen Temperaturen technisch nicht möglich. „Sobald die Witterung es zulässt, setzen wir in Abstimmung mit dem Tiefbauamt die Bauarbeiten fort", so Dirk Pomplun, Pressesprecher der Stadtwerke Essen.

Die Baustelle entstand aufgrund eines Rohrbruchs am 20. Dezember 2009 in Höhe der Langenbergerstraße Nummer 255.

Hintergrund: Pressemitteilung vom 22.12.2009
Asphaltierung wegen Lieferstopp erst im neuen Jahr möglich
Langenbergerstaße bis Januar gesperrt