19.08.2011

Stadtwerke Essen AG hält Gaspreise stabil

Bereits im Juni kündigten zahlreiche Energieversorger die hohen Preissteigerungen ihrer Gaspreise an. Der Stichtag des 1. Oktobers rückt nun immer näher und die Ahnung wird Gewissheit. Laut dem Verbraucherportal Verivox erhöhen mehrere hundert Gasanbieter ihre Preise um durchschnittlich 11 Prozent.

Die Gaskunden in Essen müssen sich im kommenden Herbst allerdings keine Gedanken darüber machen. Was im Juni bereits von der Stadtwerke Essen AG erwartet wurde, wird nun bestätigt: Zum 1. Oktober bleiben die Gaspreise der Stadtwerke Essen AG weiterhin stabil. Bereits zum dritten Mal in diesem Jahr können die Stadtwerke die positive Nachricht einer Preisstabilität verkünden. Damit unterstreichen sie ihre Rolle als sicherer und vertrauenswürdiger Lokalversorger für Essen.