23.03.2012

Frohe Kunde: Erdgaspreise bleiben stabil

Positive Nachricht für die Erdgaskunden der Stadtwerke Essen AG : Wie der lokale Energieversorger jetzt bekannt gab, bleiben die Erdgaspreise trotz der weiterhin angespannten Lage auf dem Ölmarkt stabil. Der Preis für Erdgas  in Essen wird zum Stichtag 1. April nicht ansteigen und ist somit seit 15 Monaten stabil.

 

 

Zwar kündigt sich der Frühling langsam an, doch wird es erfahrungsgemäß im April ein paar kalte Tage geben, an denen die Heizung noch einmal aufgedreht wird.
Gaskunden in Essen müssen sich auch über den April hinaus keine Gedanken über steigende Gaspreise machen. Damit unterstreicht das Unternehmen seine Rolle als sicherer und vertrauenswürdiger Lokalversorger für Essen.

Essen gehört mit rund 70 Gasanbietern zu Deutschlands Städten mit der größten Vielfalt an Anbietern. Essener Privatkunden können so zwischen 130 Tarifen wählen.