31.05.2012

Immer in Bewegung

Stadtwerke Essen AG bringt Kinder in Schwung

Laufen, Turnen und Bewegung machen Spaß!  Auf Einladung des Energieversorgers Stadtwerke Essen AG besuchen jetzt Mitarbeiter des Essener Sportjugendhaus Essener Grundschulklassen. Getreu dem Motto „Gesund leben – in Bewegung bleiben“ gibt es eine Unterrichtsstunde der besonderen Art. Mit im Gepäck führten die Sportpädagogen eine „Bewegungsbaustelle“, die aus vielen Elementen besteht wie Hühnerleitern, Böcken, Balken, Rolltonnen, Kriechtunnel, Rollbrettern, Balancierrollen und großen und kleinen Quadern.

Da konnten jetzt die kleinen Energiebündel der Cranachschule klettern, balancieren, kriechen, springen und ganz viel ausprobieren. Denn unter der Anleitung der pädagogischen Mitarbeiter stellten die Gewinner die Elemente „ihrer“ Bewegungsbaustelle immer wieder neu zusammen.

Bewegung tut Not
Nach Angaben der Deutschen Gesellschaft für Ernährung ist hierzulande jeder dritte Jugendliche und jedes fünfte Kind übergewichtig. Bereits jedes zehnte Kind fällt in die Kategorie "fettleibig". Jedes dritte Kind in Deutschland verzichtet in seiner Freizeit auf Sport und Bewegung und verbringt stattdessen immer mehr Zeit am Computer oder vor dem Fernseher. Den übergewichtigen  Kindern machen Krankheiten zu schaffen, die Ärzte sonst nur von Senioren kennen. Gicht, Bluthochdruck und Diabetes sind die Folgen von Bewegungsmangel und falscher Ernährung.