26.03.2012

"Reden ist Gold"

Stadtwerke Essen AG vermittelt Kommunikationskompetenz

Es ist nicht möglich, nicht zu kommunizieren – umso wichtiger ist es, dass junge Menschen lernen, sich richtig auszudrücken. Gerade wenn es für Schülerinnen und Schüler in Richtung Ausbildungsplatz geht, erste Vorstellungsgespräche anstehen und sie sich zunehmend außerhalb ihrer eignen Gruppe darstellen und „verkaufen“ müssen, ist eine angemessene Kommunikation eine Schlüsselkompetenz. Denn nicht Schweigen, sondern Reden ist in solchen Fällen Gold.

Als Energieversorger für die Menschen dieser Stadt und Unternehmen, das selbst ausbildet, bietet die Stadtwerke Essen AG Workshops für Jugendliche an. In den Übungen mit Kommunikationstrainer Willibert Michels geht es um den richtigen Umgangston, die eigene Körpersprache und die passende Wortwahl. Das Gelernte wenden die Teilnehmer direkt an und können prüfen, welche Signale sie ihrem Gegenüber senden. Die Veranstaltung ist kein reines Bewerbungstraining, sondern will wichtiges Basiswissen in Sachen Kommunikation vermitteln, von dem die Schülerinnen und Schüler lebenslang profitieren können. Insgesamt verlosen die Stadtwerke Essen sechs ganztägige Workshops für Essener Klassen aller Schulformen ab Jahrgangsstufe 9.

Verlosung
Zur Teilnahme an der Verlosung können sich alle weiterführenden Schulen ab Klasse 9 bewerben mit dem Stichwort „Kommunikation“ per E-Mail an: ingeborg.vonderlindenstadtwerke-essen "«@&.de
oder per Fax: 800-1038

Einsendeschluss: 16. April 2012