26.06.2012

Stadtwerke Essen AG stockt Vereinskassen auf

Ein Verein bringt Menschen zusammen, die ein besonderes Interesse an einer Sache teilen. Sei es die gemeinsame Leidenschaft am Mannschaftssport Fußball, die Begeisterung für ein schnelles Doppel beim Tennis oder auch die Freude an einem strategischen Schachspiel. Egal für welche Sportart man sich interessiert, in einem Verein kann man die Freude daran mit anderen teilen und gemeinschaftlich umsetzen. Zu einem Verein gehört auch, dass man sich für ein-ander einsetzt und den Verein unterstützt.

Mit dem neuen Angebot „Klaro!-Strom für Vereine“ möchte die Stadtwerke Essen AG genau an dieser Stelle ansetzen und helfen, Essener Sportvereine zu unterstützen.

Und so geht’s: Jeder Essener Sportverein kann sich unter www.klaro-energie.de/vereine über das Angebot informieren und Kontakt zu den Stadtwerken aufnehmen. Der Verein kann sich kostenfrei für eine Kooperation mit den Stadtwerken Essen eintragen lassen.
Ist das geschehen, sind die Vereinsmitglieder gefragt. Denn für jedes Vereinsmitglied, das einen Stromliefervertrag bei der Stadtwerke Essen AG online abschließt, bekommt der Verein 20 Euro für die Vereinskasse. Dabei ist es ganz egal welcher Stromtarif gewählt wird und welcher Sportverein unterstützt werden soll.
Mitglieder und natürlich auch deren Freunde können ganz einfach den für sie passenden Tarif wählen und bei Vertragsabschluss den Verein angeben, der die 20-Euro-Prämie erhalten soll. Je mehr Vereinsmitglieder das Angebot wahr-nehmen, umso mehr Geld kommt in die Vereinskasse. Einfach unkompliziert und doch so effektiv.

Erkundigen Sie sich, ob Ihr Verein schon an der Aktion teilnimmt und schon können Sie sich für ihn engagieren.