05.07.2013

Stadtwerke Essen AG: Aufsichtsrat ernennt neuen kaufmännischen Vorstand

Dr. Peter Schäfer neuer kaufmännischer Vorstand 

Der Aufsichtsrat der Stadtwerke Essen AG hat in seiner heutigen Sitzung beschlossen: Dr. Peter Schäfer (48) wird ab dem 01. Januar 2014 kaufmännischer Vorstand bei der Stadtwerke Essen AG. Er folgt auf Dr. Bernhard Görgens, der nach über elf Jahren an der Spitze des Unternehmens, nach Ablauf seines Vertrages, aus dem Unternehmen ausscheidet.

„Ich freue mich sehr auf meine neue Aufgabe“, sagt der neu bestellte Vorstand Dr. Peter Schäfer, der seit 1995 bei der Ruhrgas AG und anschließend im E.ON-Konzern tätig ist. Aktuell ist er Mitglied der Geschäftsführung der E.ON Energy Sales GmbH mit Sitz in Essen. „Stadtwerke, als die Versorgungsunternehmen vor Ort, haben in den letzten Jahren wieder sehr an großer Bedeutung gewonnen. Dies und die Herausforderungen im Wettbewerb der zahlreichen Energieanbieter bieten für mich als neuer kaufmännischer Vorstand eine Vielzahl an Gestaltungsmöglichkeiten. Ich sehe daher den anstehenden Herausforderungen mit Spannung entgegen.“
Dr. Peter Schäfer verfügt insgesamt über 18 Jahre Erfahrung in der Energiewirtschaft, davon auch mehrere Jahre als Mitglied der Geschäftsführung. Im Rahmen einer Ausschreibung hat er sich in einem intensiven Auswahlverfahren gegen mehrere Kandidaten durchgesetzt.

Dazu Franz-Josef Britz, Aufsichtsratsvorsitzender der Stadtwerke Essen AG: „Der gesamte Aufsichtsrat ist sich sicher, mit Dr. Peter Schäfer den richtigen kaufmännischen Vorstand gefunden zu haben. Besonders die Erfahrungen im Vertrieb durch seine Tätigkeit bei der E.ON Ruhrgas AG und der E.ON Vertrieb Deutschland GmbH ist für die Stadtwerke Essen AG von großer Bedeutung. Für die anstehenden Aufgaben und auch die zukünftige strategische Ausrichtung des Unternehmens bringt er daher die notwendige Erfahrung mit.“

Aktuelle Tätigkeit:
E.ON Energy Sales GmbH, Essen
Mitglied der Geschäftsführung
Gasvertrieb: 10 Mrd. Euro Umsatz/Jahr, 400 TWh Gasabsatz/Jahr
Stromvertrieb: 4 Mrd. Euro Umsatz/Jahr, 60 TWh Stromabsatz/Jahr

Dr. Peter Schäfer, geboren 1964 in Hohenlimburg – heute Hagen – ist verheiratet und hat zwei Kinder