03.12.2014

Westfalenstraße: Bauarbeiten wechseln die Straßenseite

Auf der Westfalenstraße wird am Donnerstag die Baustelle im Bereich der Haltestelle "Kunstwerkerhütte" auf die andere Straßenseite verlegt. "In den vergangen Tagen haben wir Erkundungsbohrungen in Fahrtrichtung Steele durchgeführt. Nun wechseln wir die Straßenseite", erklärt Stadtwerke-Sprecher Dirk Pomplun. Pro Fahrtrichtung wird jeweils eine Spur zur Verfügung stehen.

Zuvor wurden Mitte November bei Erkundungsbohrungen auf der Westfalenstraße weiche Bodenbestandteile festgestellt. Um Verkehrsteilnehmer nicht zu gefährden, wurde die Straße sofort gesperrt und mit den Verfüllungsarbeiten begonnen.


Pressemitteilung als PDF herunterladen