26.02.2015

Baumaßnahme: Radweg in Schuir gesperrt

Umleitung für Radfahrer und Fußgänger eingerichtet 

Kommende Woche beginnen die Stadtwerke mit der Erneuerung eines Kanals und einer Versorgungsleitung im Bereich „Hatzper Bogen“ und dem „Ligusterweg“. Der parallel zur A 52 verlaufende Fahrradweg muss für die Dauer der Baumaßnahme auf einem Teilstück gesperrt werden. 

„Für Radfahrer und Fußgänger wird eine Umleitung eingerichtet. Wir gehen derzeit davon aus, dass wir die Baumaßnahme in rund neun Monaten abgeschlossen haben“, erläutert Stadtwerke-Sprecher Dirk Pomplun.

Umleitung für Radfahrer und Spaziergänger

Radfahrer fahren von der Meisenburgstraße zunächst wie gewohnt auf den Radweg. Aufgrund der Sperrung biegen sie nach wenigen Metern rechts in den Ligusterweg ein und wechseln dann sofort links in die Straße „An der Ziegelei“. Nach 650 Metern biegen Radfahrer links in die Straße „Hatzper Bogen“ ab, von dort führt ein Verbindungsstück auf den wieder verfügbaren Radweg.

Für Spaziergänger gibt es zudem eine Alternativroute. Von der Straße „An der Ziegelei“ können sie über einen Verbindungsweg zur Straße „Hatzper Bogen“ gelangen. 

Pressemitteilung als PDF herunterladen