11.07.2016

Geprüfte Kundenzufriedenheit: Stadtwerke Essen erneut mit TÜV SÜD-Siegel ausgezeichnet

Anerkannte Prüfmethode bestätigt Kundenzufriedenheit

Erneut sind die Stadtwerke Essen von der TÜV SÜD Service Management GmbH mit dem Siegel "TÜV SÜD-geprüfte Kundenzufriedenheit"* ausgezeichnet worden. Damit ergibt sich ein nahtloser Übergang: Bereits im Jahr 2014 hatte TÜV SÜD die Kundenzufriedenheit im Service den Stadtwerken Essen bescheinigt.

Das anerkannte Prüfsiegel wird Unternehmen verliehen, die alle im Kriterienkatalog aufgeführten Anforderungen an die Kundenzufriedenheit erfüllen. Die Kundenbefragung wird schriftlich, mündlich, online oder telefonisch durchgeführt. Alle zwei Jahre muss das Siegel durch eine Prüfung erneuert werden.

TÜV SÜD-Siegel spiegelt Unternehmenswerte

"Wir sind stolz, dass uns TÜV SÜD als anerkannter Prüfer zum zweiten Mal die Zufriedenheit unserer Kunden im Bereich Service zertifiziert hat", berichtet Dirk Pomplun, Sprecher der Stadtwerke Essen. "Der Kontakt mit unseren Kunden ist für uns als lokaler Versorger von entscheidender Bedeutung. Natürlich steht die Zufriedenheit mit unserem Service besonders im Vordergrund." Pomplun blickt positiv in die Zukunft: "Die erneute Auszeichnung zeigt, dass unsere zentralen Werte wie persönliche Erreichbarkeit und Zuverlässigkeit Bestand haben. Die Wertschätzung motiviert uns, in Zukunft noch besser zu werden."

Kontinuität beweist auch ein weiteres Siegel: Für ein faires Preissystem und den besonderen Service in den Bereichen Strom und Gas wurden die Stadtwerke Essen im Frühjahr 2016 zum zweiten Mal in Folge mit dem Siegel "Top-Lokalversorger" ausgezeichnet.

*Weitere Informationen hierzu finden Sie unter www.tuev-sued.de/ms/verbraucherinfo

 

Pressemitteilung als PDF herunterladen