28.10.2016

Sommerburgstraße ab Samstagmorgen befahrbar

Abschließende Arbeiten befinden sich auf den letzten Metern

Nachdem in den letzten Wochen nochmals mit Hochdruck auf der Baustelle an der Sommerburgstraße gearbeitet wurde, kann nun eine frühzeitige Freigabe vermeldet werden: Die ursprünglich für den 31. Oktober geplante Freigabe der Sommerburgstraße wird bereits am morgigen Samstag erfolgen. Bereits im Laufe des Samstagmorgens kann die Sommerburgstraße wieder normal befahren werden.

Seit Januar dieses Jahres musste die Sommerburgstraße wegen einer umfangreichen Baumaßnahme für den Durchgangsverkehr voll gesperrt werden. Der größte Anteil der Arbeiten entfiel dabei auf die Erneuerung des in die Jahre gekommen Kanals. Dieser erstreckt sich auf einer Länge von circa 210 Metern zwischen den Straßen "Am Brückenkopf" und "Tiefer Weg". Parallel dazu wurden außerdem noch notwendige Arbeiten an den umliegenden Gas- und Wasserleitungen durchgeführt.

 

Pressemitteilung als PDF herunterladen