Stadtwerke Essen
Seite: http://www.stadtwerke-essen.de/das-unternehmen/ueber-uns/geschaeftsfelder/
Datum: 29.07.2016, 01:40Uhr

Stadtwerke Essen AG: unsere Geschäftsfelder

Wir versorgen die Essener Bürgerinnen und Bürger zuverlässig mit Erdgas, Strom und Trinkwasser. Dabei sind wir auch für die Erweiterung und Instandhaltung des Erdgas- sowie des Wassernetzes verantwortlich – inklusive der Abwasserentsorgung. Außerdem sind wir Betreiber des Essener Hafens.

Zusätzlich bieten wir vielfältige Dienstleistungen rund um das Thema Energie, wie zum Beispiel das Contracting, den Service zur Heiz- und Betriebskostenabrechnung oder unsere Energieberatung.

Die Haupt-Geschäftsfelder im Detail:

Erdgas

Eine Flamme von einem Erdgas-Herd.

Die Gasversorgung der Stadt Essen ist unser größtes Segment. Es zählt zu den ältesten und umsatzstärksten Sparten der Stadtwerke Essen. Zu unseren Aufgaben gehören die ständige Überwachung und Instandhaltung des Essener Gasnetzes und der dazugehörigen Versorgungstechnik. Um eine kontinuierliche und sichere Gasversorgung zu gewährleisten, tätigen wir fortwährend Investitionen. Die Essener Bürgerinnen und Bürger profitieren davon.

Der Großteil der Essener Haushalte wird mit Erdgas der Stadtwerke Essen beliefert. Aus diesem Grund sind die Stadtwerke Essen Grundversorger im Bereich Erdgas. Momentan werden über 54.000 Anschlussobjekte (Gebäude) mit rund 93.000 Zählern in Essen versorgt. Das Projekt UTE (Umwelt-Taxen Essen) ist ein gutes Beispiel für unser weiteres Engagement. Es wurde 2005 unter unserer Mitwirkung ins Leben gerufen. Ziel ist es, durch mit Erdgas betriebene Fahrzeuge Kohlendioxidemissionen in Essen einzusparen. Die Zahl der erdgasbetriebenen Taxen in Essen nimmt stetig zu. Seit Beginn des Projektes haben sie etliche Millionen Kilometer zurückgelegt und der Umwelt dabei viel CO2-Belastung erspart.

Trinkwasser

Ein Wasserglas auf einer Küchenarbeitsplatte

Wir versorgen jährlich rund 91.000 Kundenanschlüsse in Essen mit fast 33,8 Millionen Kubikmetern hochwertigem Trinkwasser. Das entspricht ungefähr 226.666 gefüllten Badewannen. Das Wasser wird im Wasserwerk Überruhr gewonnen und in einem modernen Verfahren aufbereitet. Insgesamt fördern wir hier gemeinsam mit Gelsenwasser AG bis zu 50 Millionen Kubikmeter Trinkwasser als "Wassergewinnung Essen GmbH". Das aus der Ruhr gewonnene Wasser wird den Kunden beider Unternehmen zur Verfügung gestellt.

Abwasser

Wir kümmern uns um die sichere und umweltgerechte Ableitung und Entsorgung des Abwassers in Essen. Das geschieht in Kooperation mit vier verschiedenen Unternehmen. Seit 1998 ist das Rohrnetz wirtschaftliches Eigentum unseres Tochterunternehmens, der "Entwässerung Essen GmbH". Die Pflege und Wartung der Netze ist unsere direkte Aufgabe, die mit der Einleitung der Abwässer in die Emscher/Ruhr und ihre Nebenflüsse bzw. der Übergabe an die Kläranlagen endet. Für die Behandlung der Abwässer in den notwendigen Kläranlagen sind die Emschergenossenschaft im Norden und der Ruhrverband im Süden Essens verantwortlich.

Strom

Mit EssenStrom beliefern wir Essener Privathaushalte und Geschäftskunden mit Strom. Dabei haben wir auch den Umweltschutz im Blick: EssenStrom wird zu 100 Prozent aus skandinavischen Wind- und Wasserkraftanlagen gewonnen und ist vom TÜV Rheinland zertifiziert. Außerdem unterstützen den Stromgewinn aus erneuerbaren Energien - zum Beispiel durch unsere Beteiligung an Thüga Erneuerbare Energien GmbH & Co. KG.

Hafen

Blick auf den Essener Hafen

Als Betreiber des Essener Hafens am Rhein-Herne-Kanal gewährleisten wir den schnellen und sicheren Umschlag einer Vielzahl verschiedener Güter.

Auf einer Gesamtfläche von mehr als 1,2 Quadratkilometern werden jährlich rund 800.000 Tonnen Güter gelöscht oder geladen. 50.000 Quadratmeter Freilagerfläche, fast 875 Kubikmeter Silokapazitäten, moderne Krananlagen und Löschvorrichtungen sowie speziell ausgebildete Mitarbeiter sorgen für reibungslose Abläufe. Hinzu kommt ein logistischer Rundum-Service, von der Zollabfertigung bis zum Weitertransport per Bahn oder LKW.

Die hafeneigene 20 Kilometer lange Gleistrasse, der direkte Anschluss an das Netz der Deutschen Bahn AG und die Anbindung an drei Bundesautobahnen sorgen für eine strategisch gute Lage mit kurzen Wegen und vielen logistischen Vorteilen.

Dienstleistungen

Ein Mitarbeiter der Stadtwerke Essen schüttelt einer Kundin die Hand

Unser Angebot an Dienstleistungen ist umfangreich - vom Contracting über die Heiz- und Betriebskostenabrechnung bis zur Energieberatung, der Thermografie und vielem mehr. Als Servicepartner für Bürgerinnen und Bürger sowie Unternehmen der Stadt blicken wir auf eine über 150-jährige Tradition zurück. Wir ermöglichen die Nutzung neuer energieeffizienter Technologien und bieten wirtschaftlich attraktive Energielösungen für Unternehmen und Gewerbetreibende.

Darüber hinaus sind wir auch auf anderen Feldern eng mit den Menschen der Stadt verbunden. Unsere kostenlose Kundenkarte, die "Schatzkarte", bietet zum Beispiel deutliche Preisvorteile für die ganze Familie bei vielen Freizeit- und Kulturanbietern sowie Unternehmen in Essen und weit darüber hinaus.

Sie haben JavaScript deaktiviert.
Ändern Sie Ihre Browsereinstellungen und laden Sie danach die Webseite neu, um sie vollständig nutzen zu können.