Sie haben Fragen zu Ihrer Rechnung und Ihren Abschlagszahlungen? Informieren Sie sich hier.

Zum Hauptinhalt springen Zu Barrierefreiheitseinstellungen springen Links zur Barrierefreiheit

Sachbearbeiter Abrechnung Konzern und Beschwerde-management (gn)

Wir suchen Sie ab sofort in unserer Abteilung Vertrieb und Shared Service im Bereich Abrechnungs- und Forderungsmanagement.

Fragen zur Stelle?

Gina Pilling

0201 / 800-0 bewerbungstadtwerke-essen "«@&.de

Wir stellen ein

Wow! Essen wird klimaneutral. Dafür brauchen wir gute Leute, Menschen wie Sie. Bei uns können Sie sich und Ihre Fähigkeiten entfalten. Gemeinsam arbeiten wir an einer nachhaltigen Zukunft für unsere Stadt – mit einem tollen Team aus 850 Profis. Seien Sie dabei! Wir freuen uns auf Sie.

Das erwartet Sie

  • Als zentrale Ansprechperson koordinieren Sie alle abrechnungsrelevanten Themen im Stadtkonzern Essen, indem Sie den gesamten Abrechnungsprozess für Kunden ganzheitlich betrachten und bearbeiten. Sie beraten bei Vertragsverhandlungen zu abrechnungsrelevanten Details und entwickeln effizienzorientierte Lösungen für abrechnungstechnische Fragestellungen.
  • Sie bieten aktive Beratung und Kommunikation mit wichtigen kommunalen Kunden zu allen Fragen der Abrechnungserstellung und anderen abrechnungsrelevanten Themen. Dabei organisieren Sie gegebenenfalls Workshops und Termine, um Unterstützungsangebote umzusetzen und die Vertriebsabrechnung zu priorisieren.
  • Des Weiteren intensivieren Sie die Beziehungen zu kommunalen Kunden, indem Sie regelmäßigen Austausch pflegen und ihre spezifischen Bedürfnisse in energiewirtschaftlichen Abrechnungsfragen berücksichtigen. Sie erarbeiten Servicekonzepte zur operativen Optimierung der vertrieblichen Abrechnungsprozesse und entwickeln Verbesserungsprojekte unter Berücksichtigung der Kundenbedürfnisse, die Sie mit Vorgesetzten abstimmen. Abschließend führen Sie die Abrechnung von Kunden im Stadtkonzern durch.
  • Als zentrale Anlaufstelle bearbeiten und lösen Sie sämtliche eingehenden vertrieblichen Beschwerden von Energiekunden, wobei Sie die Anliegen von Konzernkunden priorisieren. Sie entwickeln kundenfreundliche und wirtschaftliche Lösungen, die sowohl die Interessen der Kunden als auch des Unternehmens berücksichtigen.
  • Sie verantworten die korrekte Disposition, Koordination und Steuerung der Beschwerdefälle über das etablierte Workflowmanagement-System und managen hiermit den täglichen Arbeitsfluss. Insbesondere überwachen Sie die Bearbeitung durch Fachbereiche und legen hohe Priorität auf Kunden im Stadtkonzern. Zudem erstatten Sie regelmäßige Berichte an Vorgesetzte und gegebenenfalls den Vorstand über die Entwicklung der Beschwerden und die ergriffenen Verbesserungsmaßnahmen.

Das bringen Sie mit

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur/zum Industriekauffrau/-mann mit spezifischer Weiterbildung (z.B. in den Thematiken Abrechnung, Kundenzufriedenheit und Beschwerdemanagement) oder ein vergleichbares Bachelorstudium.
  • Sie bringen mindestens fünf Jahre Berufserfahrung bei einem Versorgungsbetrieb in den Bereichen Kundenservice, Abrechnung oder Vertrieb mit. Idealerweise runden mehrjährige praktische Erfahrungen im Bereich Beschwerdemanagement und/oder Projektmanagement Ihr Profil ab.
  • Sie verfügen über fundierte Kenntnisse im Bereich Energiewirtschaft und ein tiefes Verständnis der Geschäftsprozesse innerhalb des liberalisierten Energiemarktes für Strom und Gas.
  • Sie zeichnen sich durch ein erhebliches Maß an Leistungsbereitschaft, Flexibilität und Stressresistenz aus. 
  • Eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten auf Basis analytischer, konzeptioneller und kommunikativer Fertigkeiten gehört zu Ihren Stärken.

Das wird Ihnen gefallen

  • Gehalt nach Tarif
  • 30
    Tage Urlaub
  • Weihnachts­geld
  • Mobile Arbeit möglich
  • Familien­freundlich
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Fahrrad-Leasing
  • Eigene Kantine
  • Kostenlose Mitarbeiter­parkplätze
  • Gesundheits­angebote

Klingt gut? Jetzt bewerben

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen über unser Online-Bewerbungsformular.

Online bewerben

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir Bewerbungen ausschließlich in elektronischer Form bearbeiten können.

Nach oben