Ein Stadtwerke-Mitarbeiter berät einen Kunden

Wärme-Contracting: Neue Gasheizung ohne Anschaffungskosten

Mieten Sie sich einfach Ihre neue Heizung und verzichten Sie auf Kredite oder Investitionen. Mit dem Contracting-Angebot der Stadtwerke Essen bringen Sie Ihre Heizungsanlage auf den neuesten Stand. Unser Komplettservice für Anlagen ab 60 kW Leistung umfasst  dabei sämtliche Services: von der Planung, dem Einbau und Betrieb Ihrer neuen Heizzentrale bis hin zur Energielieferung.

Heizung mieten lohnt sich: Alle Vorteile des Contractings

Ob bei Neubauten oder einer  generellen Umstellung auf Erdgas, ob Strom und Wärme durch Kraft-Wärme-Kopplung oder eine energiesparende Heizungsanlage: Das Contracting der Stadtwerke Essen bietet Ihnen alles Nötige aus einer Hand. Sie müssen sich um Nichts kümmern.

  • Planung
    Unsere Fachleute analysieren die baulichen Gegebenheiten und beraten Sie umfassend. Danach entwickeln wir ein Konzept für Ihre neue Heizungsanlage ganz nach Ihren Anforderungen.

  • Finanzierung
    Wir übernehmen die Investition in Ihre neue Erdgas-Heiztechnik. Sie tragen kein Finanzierungsrisiko.

  • Einbau
    Unsere Kooperationspartner, ausgewählte Fachbetriebe aus Essen, kümmern sich um die sachgerechte Installation und vorschriftsmäßige Inbetriebnahme Ihrer Heizzentrale. Mit dem Schornsteinfeger klären wir alle Fragen, die Ihren Kamin betreffen.

  • Gaslieferung
    Über das Erdgasnetz der Stadtwerke Essen werden Sie zuverlässig mit Energie für die Heizung und für die Aufbereitung von Warmwasser versorgt.

  • Heiz- und Betriebskostenabrechnung
    Sind Sie Hauseigentümer und/oder Vermieter, so kümmern wir uns auf Wunsch auch um die Abrechnung der Heiz- und Betriebskosten mit Ihren Mietern.

  • Wartung, Instandhaltung und Reparaturservice
    Das Wärme-Contracting der Stadtwerke Essen schließt die Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten für Ihre neue Heizungsanlage ein.

  • 24-Stunden-Notdienst
    Im etwaigen Fall einer Störung ist unser 24-Stunden-Notdienst für Sie da und bietet schnelle Hilfe. Mögliche Ausfallzeiten werden so minimiert und Sie können sich auf den reibungslosen Betrieb Ihrer Anlage verlassen.

Vorteile moderner Erdgas-Technik: weniger verbrauchen, Kosten und CO2 sparen

Das Zusammenspiel von Erdgas als Energieträger und zeitgemäßer Heiztechnik bietet Ihnen deutliche Vorteile gegenüber herkömmlichen Anlagen wie zum Beispiel der Ölheizung.

Erdgas besitzt ein hohes Energiepotential. Entsprechend ist die Energieausbeute moderner Erdgasanlagen hoch und die Energiekosten sind niedrig. Durch die geringe CO2-Emission leisten Erdgasheizungsanlagen einen klaren Beitrag zum Klimaschutz. Des Weiteren ist der Reinigungs- und Wartungsaufwand für Ihren Heizkessel gering, da Erdgas bei der Verbrennung nur wenige Rückstände hinterlässt.

Über das Netz der Stadtwerke Essen ist Erdgas permanent verfügbar. Das garantiert Versorgungssicherheit zu jeder Zeit und spart zusätzlich Speicherraum.
Neue Heizkessel sorgen dank Ihres hohen Wirtschaftlichkeitsfaktors für ein konkurrenzlos gutes Verhältnis von Energieeinsparung und Investitionskosten. Vergleichbare Dämm-Maßnahmen am Gebäude bringen das Dreifache an Kosten pro Quadratmeter mit sich. Über die komfortable Bedienung moderner Heizgeräte lässt sich die gewünschte Temperatur zudem punktgenau regeln.

Schließen