Stadtwerke Essen beraten persönlich am Info-Mobil

Drei Tage lang dreht sich alles rund ums Thema Energie

Die Service-Tour setzt sich fort: Zum achten Mal in diesem Jahr beantworten die Stadtwerke Essen an ihrem Info-Mobil alle Fragen rund um das Thema Energie. Der nächste Halt findet vom 20.-22. September an der Frankenstraße 52 auf Höhe des Annental-Centers statt. Donnerstag und Freitag von 11-17 Uhr, Samstag von 9-14 Uhr.

Individuelle Beratung direkt vor Ort

Drei Tage lang können sich alle interessierten Anwohner direkt vor Ort rund um das Thema Energie beraten lassen: etwa zu den Stadtwerke-Angeboten, dem zertifizierten Ökostrom oder zu wichtigen Energiesparthemen vor Beginn der Heizperiode.

Obwohl die Sonne uns bisher mit sommerlichen Temperaturen verwöhnt hat, lohnt es sich, einen Schritt vorauszudenken. Denn ab jetzt werden die Tage wieder kürzer und die Nächte kühler. Mit diesen ersten Boten kündigt sich allmählich die dunkle Jahreszeit an, und mit ihr sind wieder Licht und Wärme gefragt, um aus dem eigenen Zuhause einen gemütlichen Rückzugsort zu machen. Passend vor Beginn der nächsten Heizperiode verraten die Stadtwerke-Mitarbeiter am Info-Mobil deshalb auch wichtige Tipps, mit denen sich Energie und Geld sparen lassen.

Downloads

Pressemitteilung (PDF) 148 KB