Großes Kino: Stadtwerke Essen präsentieren „Lichtburg Open Air am Dom“

Drei Wochen Sommerkino unter freiem Himmel

Im Sommer verbringen wir unsere Zeit am liebsten draußen an der frischen Luft. Aber auch ein gemütlicher Kinoabend darf in der warmen Jahreszeit nicht fehlen. Warum also nicht einfach mal beides miteinander verbinden?

Das „Lichtburg Open Air am Dom“ macht genau das: Vom 15. August bis zum 4. September bietet die Lichtburg ein stimmungsvolles Freiluftkino. Und das am schönsten Platz Essens. Der Domplatz an der Kettwiger Straße ist die perfekte Kulisse für ein unvergessliches Kinoerlebnis. Eingerahmt von Dom und Domschatzkammer, wird der Platz zum offenen Kinoraum. Geboten wird ein abwechslungsreiches Programm quer durch alle Genres. Von Klassikern bis zu ganz neuen Filmen ist für jeden etwas dabei.     

Präsentiert wird das Ganze von den Stadtwerken Essen. „Dieses außergewöhnliche Kinoerlebnis lassen wir uns natürlich nicht entgehen“, so Holger Sparka von den Stadtwerken Essen. „Wir freuen uns, ein spannendes Event mehr in unserer Heimatstadt mitgestalten zu können. Wir wünschen allen Besuchern viel Spaß und sagen „Film ab“. Und für unsere Kunden haben wir vielleicht auch noch die eine oder andere Überraschung parat.“

Zahlen, Daten, Fakten – Wissenswertes rund ums Sommerkino

  • Lichtburg Open Air am Dom
    15.08. – 04.09.2019
    Essener Dom, Eingang Burgplatz/Kettwiger Straße
  • Eintritt: 9,50 € / erm. 7,00 € (ggf. zzgl. Überlängenzuschlag)
  • Einlass: ab 19:30 Uhr
  • Filmbeginn: bei Einbruch der Dunkelheit
  • Kartenvorverkauf: Lichtburg Essen, Kettwiger Str. 36, Essen-Innenstadt, Tel. 0201 / 231023, infolichtburg-essen "«@&.de
  • Onlinereservierung:www.lichtburg-openair.de  
  • Anfahrt per ÖPNV: diverse Linien, Haltestelle Hauptbahnhof; U11, U17, U18 Haltestelle Hirschlandplatz

Downloads

Pressemitteilung (PDF) 104 KB