Ein Volltreffer für den Essener Nachwuchssport

Stadtwerke Essen machen Vorfreude auf die beliebte Trikot-Aktion im nächsten Jahr

 

Schon in der Vorweihnachtszeit machen die Stadtwerke Essen Lust auf das kommende Nachwuchssportjahr. Denn wie nun feststeht, geht die allseits beliebte Trikot-Offensive 2021 in die dritte Runde. Nach dem großen Erfolg der Aktion in diesem Jahr, können sich alle Nachwuchsteams der Essener Sportlandschaft für den Anpfiff der nächsten Runde schon jetzt den kommenden April vormerken. „Wir sind überwältigt von dem erneut so großen Interesse der Sportvereine und wollen nach dem wiederholten Erfolg in diesem Jahr den Essener Nachwuchssport auch im nächsten Jahr wieder unterstützen“, bestätigt Lars Martin Klieve, Vorstand der Stadtwerke Essen. Deshalb können auch im nächsten Jahr wieder viele Kinder- und Jugendmannschaften einen Trikotsatz für das ganze Team gewinnen.  

Zweite Trikot-Offensive ist ein voller Erfolg

Grund genug die Aktion auch im nächsten Jahr fortzuführen, war der Erfolg der Trikot-Offensive in diesem Jahr: Über 160 Nachwuchsmannschaften aus dem gesamten Essener Stadtgebiet und den unterschiedlichsten Sportbereichen nahmen an der vergangenen Trikot-Aktion teil. Am Ende hat das Los entschieden und begeisterten Jubel bei den 28 Gewinnerteams ausgelöst, die sich über neue Trikots für die ganze Mannschaft freuen durften. Gerade in der schweren Corona-Zeit konnte der heimische Nachwuchssport so bei seiner wichtigen Arbeit unterstützt werden. Lars Martin Klieve freut sich über die starke Resonanz: „Nach dem großen Erfolg der Trikot-Offensive 2019 ist es umso schöner, dass auch die zweite Runde so erfolgreich war. In einem so harten Jahr wie diesem liegt es den Stadtwerken Essen noch mehr am Herzen, die Kinder- und Jugendarbeit lokaler Vereine zu stärken.“

 

Mit neuen Trikotsätzen zum nächsten Sieg

Wie bei der diesjährigen Aktion werden die gesponserten Trikotsätze selbstverständlich auch im kommenden Jahr auf die jeweiligen Vereinsfarben abgestimmt und mit den Wunschnummern der kleinen Sportler und Sportlerinnen versehen. Denn ein gemeinsames Outfit in Vereinsfarben sorgt nicht nur für zusätzliches Teamgefühl, sondern auch für noch mehr Spaß beim Training und neue Motivation für kommende Wettkämpfe. Insgesamt verloste der Lokalversorger in diesem Jahr 28 Trikotsätze im Gesamtwert von rund 17.000 Euro an Essener Kinder- und Jugendteams: Dabei kommen die Gewinner der diesjährigen Trikot-Aktion wieder aus allen Altersklassen, Mannschaftssportarten und Essener Stadtbezirken.

Downloads

Pressemitteilung (PDF) 247 KB