Sie haben Fragen zu Ihrer Rechnung und Ihren Abschlagszahlungen? Informieren Sie sich hier.

Zum Hauptinhalt springen Zu Barrierefreiheitseinstellungen springen Links zur Barrierefreiheit

Assetmanager GDRM- und Wasseranlagen (gn)

Für unsere Abteilung Netzmanagement suchen wir Sie ab sofort als Assetmanager GDRM- und Wasseranlagen (gn).

Fragen zur Stelle?

Genc Binqe

0201 / 800-0 bewerbungstadtwerke-essen "«@&.de

Wir stellen ein

Wow! Essen wird klimaneutral. Dafür brauchen wir gute Leute, Menschen wie Sie. Bei uns können Sie sich und Ihre Fähigkeiten entfalten. Gemeinsam arbeiten wir an einer nachhaltigen Zukunft für unsere Stadt – mit einem tollen Team aus 850 Profis. Seien Sie dabei! Wir freuen uns auf Sie.

Das erwartet Sie

  • Sie erarbeiten zentral die Grundlagen des Wirtschaftsplanes für GDRM- und Wasseranlagen.
  • Sie initiieren bei festgestelltem Handlungsbedarf eigenständig Maßnahmen entsprechend der Maßnahmenprojektierung und Maßnahmensteuerung
  • Sie entwickeln Erneuerungsstrategien für GDRM- und Wasseranlagen, indem Sie technische und wirtschaftliche Parameter für die Erneuerung der GDRM- und Wasseranlagen erarbeiten und Ergebnisse der Erneuerungsstrategie in ein Maßnahmenprogramm zusammenfassen.
  • Sie erstellen und verantworten die Strategieplanung für GDRM- und Wasseranlagen hinsichtlich der Entwicklung der Gas- und Wassernetze unter Berücksichtigung der Zielnetzplanung und des Planungs- und Betriebsgrundsatzes, womit Sie zu der strategischen Netzentwicklung beitragen.
  • Sie optimieren und aktualisieren Instandhaltungsstrategien für die GDRM- und Wasseranlagen.
  • Sie führen Netz- und Anlagenberechnungen durch und nehmen Auftraggeber Rollen gegenüber den Abteilungen Netzbetrieb sowie Planung und Bau Versorgung wahr.
  • Sie nehmen an internen und externen Audits zum Thema Informationssicherheit (ISMS) teil und vertreten als Anlagenverantwortlicher die Interessen der Abteilung Netzmanagement.
  • Sie verantworten, unter Berücksichtigung geltender Regelwerke sowie interner- und externer Richtlinien, die Aktualisierung und Fortschreibung bestehender Objektschutzdokumente für GDRM- und Wasserversorgungsanlagen.
  • Sie erstellen Risikobewertungen für GDRM- und Wasserversorgungsanlagen, dokumentieren diese, und ergreifen Maßnahmen zur Beseitigung potentieller Risiken.

Das bringen Sie mit

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Versorgungstechnik oder vergleichbarer Studiengänge in einem anverwandten Fachgebiet.
  • Sie bringen praktische Erfahrungen bei einem Netzbetreiber in den Bereichen Gas bzw. Wasser und insbesondere Erfahrungen im Bereich GDRM- und Wasseranlagen, sowie betriebswirtschaftliche Kenntnisse mit.
  • Sie besitzen umfassende Kenntnisse über die notwendigen, dem Aufgabenspektrum entsprechenden gesetzlichen und betrieblichen Aufgaben und Bestimmungen (u.a. DVGW-Regelwerk, TRGI, TRWI, NDAV, DIN, DIN-EN-Normen)
  • Sie haben einen Führerschein der Klasse B und sind flexibel hinsichtlich Rufbereitschaftsteilnahmen. 
  • Sie verfügen idealerweise über PC/DV-Kenntnisse (u.a. MS Office, SAP, Netz- und Planungsinformationssystem (GIS-System), Instandhaltungssystem)

Das wird Ihnen gefallen

  • Gehalt nach Tarif
  • 30
    Tage Urlaub
  • Weihnachts­geld
  • Mobile Arbeit möglich
  • Familien­freundlich
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Fahrrad-Leasing
  • Monatsticket ÖPNV
  • Kostenlose Mitarbeiter­parkplätze
  • Gesundheits­angebote

Klingt gut? Jetzt bewerben

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 09.02.2024 über unser Online-Bewerbungsformular.

Online bewerben

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir Bewerbungen ausschließlich in elektronischer Form bearbeiten können.

Nach oben