Sie haben Fragen zu Ihrer Rechnung und Ihren Abschlagszahlungen? Informieren Sie sich hier.

Zum Hauptinhalt springen Zu Barrierefreiheitseinstellungen springen Links zur Barrierefreiheit

Betriebsingenieur (gn)

Der Bereich Netzbetrieb Entwässerung sucht ab sofort eine/n Betriebsingenieur/-in (gn).

Fragen zur Stelle?

Genc Binqe

0201 / 800-0 bewerbungstadtwerke-essen "«@&.de

Wir stellen ein

Wow! Essen wird klimaneutral. Dafür brauchen wir gute Leute, Menschen wie Sie. Bei uns können Sie sich und Ihre Fähigkeiten entfalten. Gemeinsam arbeiten wir an einer nachhaltigen Zukunft für unsere Stadt – mit einem tollen Team aus 850 Profis. Seien Sie dabei! Wir freuen uns auf Sie.

Das erwartet Sie

  • Sie sichten Planungen und Bauausführungen aller Bauwerke und Anlagen unter Berücksichtigung der betrieblichen Belange.
  • Sie führen kontinuierlich Verbesserungsprozesse für die Baumaßnahmen in Abstimmung mit den technischen Abteilungen (Istzustandsanalyse der betrieblichen Funktionalität, Störfälle, Mängel) durch.
  • Sie erstellen Gefährdungsbeurteilungen für Tätigkeiten und Gefahrstoffe.
  • Sie analysieren Verbesserungspotenziale beim Kanalnetzbetrieb und aktualisieren mit den gewonnenen Ergebnissen das Betriebshandbuch.
  • Sie managen für den Netzbetrieb relevante Abschnitte des Betriebshandbuchs Entwässerung und setzen diese verantwortlich um.
  • Sie führen neue Technologien, Bauverfahren, Maschinen, Werkzeuge ein und bewerten diese anschließend. Sie begleiten den Testeinsatz neuer Technologien, Bauverfahren, Maschinen und Werkzeuge.

Das bringen Sie mit

  • Sie haben ein technisches Studium mit dem Schwerpunkt Bauingenieurwesen, Wasserwirtschaft/Siedlungswasserwirtschaft oder vergleichbarem Bereich abgeschlossen.
  • Sie verfügen über mehrjährige Erfahrung in einem Betrieb der Abwasserbeseitigung oder des Baugewerbes (Kanal- und Tiefbau) Industriereinigung, vorzugsweise im Bereich kommunaler Netzbetrieb Entwässerung.
  • Sie besitzen Kenntnisse über die notwendigen dem Aufgabenspektrum entsprechenden gesetzlichen (z. B. nationale, landesweite und kommunale Gesetze und Verordnungen), technischen (z. B. DWA, DVGW, VDE, BSi) und betrieblichen (z. B. Werksnorm, Betriebshandbücher) Vorgaben sowie über die Bestimmungen des Arbeitsschutzes (z. B. DGUV, ArbZG).
  • Sie besitzen gute PC-/DV-Kenntnisse (MS Office, Betriebsführungssystem, mobiles Auskunftssystem, GIS).
  • Sie besitzen einen Führerschein der Klasse B.

Das wird Ihnen gefallen

  • Gehalt nach Tarif
  • 30
    Tage Urlaub
  • Weihnachts­geld
  • Mobile Arbeit möglich
  • Familien­freundlich
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Fahrrad-Leasing
  • Monatsticket ÖPNV
  • Kostenlose Mitarbeiter­parkplätze
  • Gesundheits­angebote

Klingt gut? Jetzt bewerben

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen über unser Online-Bewerbungsformular.

Online bewerben

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir Bewerbungen ausschließlich in elektronischer Form bearbeiten können.

Nach oben