Zum Hauptinhalt springenLinks zur Barrierefreiheit

Das Vogelhaus zum Selberbauen

Im Winter freuen sich die daheimgebliebenen Vögel über eine Futterstelle im Trockenen. Mit unserer Anleitung können Sie Ihr eigenes Vogelhäuschen selber bauen. Schritt für Schritt erläutern wir, was Sie zum Bau benötigen und wie aus einzelnen Teilen ein individuelles Häuschen wird.

Mehr lesen

Bauen Sie Ihr eigenes Vogelhaus

Sie wollen den daheimgebliebenen Vögeln eine Futterstelle für den Winter bieten? Super!
Was Sie dabei beachten sollten und wie Sie Schritt für Schritt Ihr eigenes Vogelhaus bauen,
zeigen wir Ihnen in der Anleitung zum Download.

 

Das brauchen Sie zum Bau Ihres Vogelhauses:
 

  • 1 Holzplatte (Fichte, Kiefer oder  Tanne) als Boden (20cm x 20cm x 2cm)
  • 2 Holzplatten (Fichte, Kiefer oder Tanne) für  das Dach (15cm x 20cm x 1cm)
  • 4 Holzleisten für die Ränder (20cm x 5cm x 1cm)
  • 4 Holzleisten als Dachstützen (20cm x 2cm x 2cm)
  • Nägel
  • Hammer
  • Acryllack und Holzschutz
  • 2 Pinsel
Meise sitzt auf einem Vogelhaus

Die ganze Ausgabe lesen

Stadtgesprächausgabe 03/2020 (PDF)
03/2020
Nach oben